Zuhause > Nachrichten > Heiße Neuigkeiten > Das Rätsel, warum Crafty Schla.....
Zertifizierungen
Certifications
Kontaktieren Sie uns
Sales Center: Tiger Xu: xiaohu@finehope.comVivian Xu: vivian@finehope.comCindy Wu: cindy@finehope.comHopely Li:hopely@finehope.comFaye Zeng:feiyan@fin...Jetzt Kontakt
Hot Products

Nachrichten

Das Rätsel, warum Crafty Schlangen ihre Beine endlich gelöst

  • Autor:Dana
  • Lassen Sie auf:2016-01-15

Das Rätsel, warum Crafty Schlangen ihre Beine endlich gelöst

Erwähnen Schlangen und das Bild, das kommt Geist ist die eines verstohlen Fliegen Reptil. Es stellte sich heraus, dass dies nicht immer der Fall. Alte Schlange Fossilien zeigen, dass die Reptilien einst die Beine, nur wie der Rest von uns. Also, warum Schlangen entscheiden, sie zu Gunsten des Schuppens slither, das Frösteln über den Rücken schickt? Das ist ein Geheimnis Forscher versucht, für einige Zeit zu lösen.


Derzeit gibt es zwei Denkschulen. Einige Wissenschaftler glauben, dass die Reptilien mit ihre Beine verteilt, um zu aktivieren sie in Wasser zu wohnen. Andere denken, dass die Reptilien von grab entwickelt Eidechsen und ihre Glieder zu vergießen über die Zeit, wie sie gedehnt und wurden länger.

Der erste Beweis, dass die zweite Theorie ist, wahrscheinlicher kam im Juli 2015 David Martill Paläobiologe an der Universität Portsmouth führte eine Exkursion in die Deutschland Museum Solnhofen, als er auf eine seltene Fossil eines vierbeinigen Schlange, die den Planeten bewohnt stolperte Vor 113 Millionen Jahren.

Jetzt eine neue Studie von einer Gruppe durchgeführt, Schottischen und amerikanischen Wissenschaftlern bestätigt weiter, dass Schlangen wahrscheinlich ditched ihre Beine, um durch unterirdischen Höhlen gleiten, so dass sie zu vermeiden Raubtiere und stürzen sich auf ahnungslose Beute. [qh]

Das Team um Hongyu Yi in Edinburgh führte Schule für Geowissenschaften zu dem Schluss, nach dem Studium eine 90- Millionen Jahre alte Schädel des Dinilysia Patagonica ein altes Reptil, das ist eng mit dem heutigen Schlange stehen. Die Entdeckung war dank neue CT-Technologie, die sie um 3D-Modelle des Schädels zu erstellen gestattet und vergleichen sie, dass der modernen Schlangen und Eidechsen.

Die Forscher waren auf der Suche, um zu sehen, wenn die Reptilien teilten die gleichen einzigartigen Ohr-Struktur, die in grab gefunden wird Tiere. Sicher genug, wenn die Gehörgänge und Hohlräume haben ferner angepasst im heutigen grabende Schlangen und Eidechsen, bleibt ein wesentlicher Ähnlichkeit. Schlangen, leben derzeit in Wasser oder über Grund nicht über die gleichen Anpassungen.

Der Beweis war genug für die Wissenschaftler die ihre Ergebnisse in der Online-Fachzeitschrift Science veröffentlicht wurde, zu dem Schluss, dass Schlangen hatte an Land entwickelt. Sie glauben, dass, wie der Reptilien Anhörung geschärft und wurde, um ihre unterirdischen Lebensraum gewöhnt, begann seine Gliedmaßen zurücktreten, bis sie ganz verschwunden.

Finehope ein voller Vitalität und die Kreativität des organischen Verbundgesellschaft Hongkong, basiert auf dem "green Fertigungstechnik und innovative Talente für die Entwicklung das Konzept der Unternehmen. Unternehmenskultur, um die anhaftende "Innovation, Ausdauer, positive", die Welt heute, müssen wir halten die Idee der Innovation, und sich bemühen, sich besser zu machen, mehr um das Tempo des gesellschaftlichen Fortschritt angepasst, um unser Ziel zu erreichen, haben wir zu halten versuchen wieder und wieder, bis zum Ende der Erfolg; Wir müssen eine haben positive Einstellung, können wir die Früchte aktiv zu halten.

 


 



Verwandte Nachrichten: