Zuhause > Nachrichten > Entertainment News > Führend auf die Straße des Glü.....
Zertifizierungen
Certifications
Kontaktieren Sie uns
Sales Center: Tiger Xu: xiaohu@finehope.comVivian Xu: vivian@finehope.comCindy Wu: cindy@finehope.comHopely Li:hopely@finehope.comFaye Zeng:feiyan@fin...Jetzt Kontakt

Nachrichten

Führend auf die Straße des Glücks

  • Autor:Hannah Gao
  • Lassen Sie auf:2016-10-15


"Du bist der Einzige, der dich glücklich machen kann." Wir alle haben das so oft in unserem Leben gehört. Es gibt Zeiten, es ist eine ziemlich harte Pille zu schlucken. In Wirklichkeit haben die Menschen, die Sie umgeben, einen großen Einfluss auf Ihre aktuelle Stimmung. Wenn Ihre Kinder morgens mürrisch sind, finden Sie einen netten Stapel, den der Hund Sie über Nacht ließ, Sie schlagen die Straße und der Verkehr lässt Sie nicht Ihre normale Geschwindigkeit, dann, wenn Sie an die Arbeit und Ihre Mitarbeiter angerufen erhalten Krank ... das sind alles Dinge, die zu Ihrem gesamten Glück des Tages beitragen könnte.
Allerdings sind Stimmungen und temporäre Emotionen nicht das gleiche wie Glück. Glück existiert, wenn man sich das Gesamtbild des Lebens anschaut und man lächelt, das ist Glück. Sie wissen, die Zeiten, wenn Sie nicht warten können, bis Ihre Kinder ins Bett gehen, dann später überprüfen Sie auf die Kinder und Sie fast weinen, weil sie genau wie Engel aussehen ... IHRE ENGELS, schlafen so süß und gesund. Sie können sich kaum erinnern, eine Zeit der Irritation mit ihnen. Das ist Glück.
Wenn das Leben voranschreitet und sich verändert, erkennen wir, wer wir sind (was uns, uns) macht ... dafür sind wir verantwortlich. Wir wissen, dass unmittelbare Befriedigung oder Reizung nur kurzfristig unsere emotionalen Reize befriedigt oder verschlechtert. Unsere Weltanschauung, wie wir uns selbst sehen, bestimmt unsere Gemütsverfassung. Unser Geisteszustand bestimmt unser Glück.
Also, wie können wir die Kontrolle über unsere Emotionen und finden den Weg des Glücks? Das scheint die Millionen-Dollar-Frage zu sein. Es gibt Tonnen von Büchern auf oder im Zusammenhang mit dem Thema. Sie konnten lesen und üben, bis Sie völlig verwirrt sind. Oder wir könnten den Rest unseres Lebens introspektiv auswerten, was uns glücklich macht. Das könnte mehr Zeit und Energie und tatsächlich frustrieren uns mehr.
Wie wäre es damit? Was passiert, wenn wir uns selbst ansahen und entschieden, was uns gefiel und nicht mochte und was wir ändern wollten. Es müssen keine großen Veränderungen sein. Vielleicht sind Sie von Ihrem Haus müde, aber nicht leisten können, sich zu bewegen. Versuchen Malerei das Wohnzimmer oder Blumen kaufen, um auf dem Küchentisch gesetzt. Wenn Sie nicht einen Urlaub für eine Weile hatten und einfach nicht leisten können, diese Kreuzfahrt zu nehmen, gehen Camping statt.
Vielleicht sind die Fragen persönlicher oder interner. Wirst du zu leicht verrückt? Lernen Sie Yoga oder Meditation. Haben Sie Eheprobleme? Besuchen Sie einen Berater. Sind die Kinder mit Disziplin Fragen? Bestimmen Sie die wichtigsten Fragen, legen Sie Leitlinien, wie Sie das Problem zu beheben und bleiben Sie dabei.
Sie können sagen, 'Sure, das klingt so einfach, aber ...' Natürlich klingt es einfach. Probleme sind immer leichter zu reden, als die offensichtlichen Maßnahmen zu ergreifen, um sie zu beheben. Aber meistens sind die Dinge so schwierig oder so einfach, wie wir sie bestimmen. Manchmal machen wir die Dinge härter als nötig.
Wenn Ihr Unglück ergibt sich aus einer Situation außerhalb Ihrer Kontrolle dann finden Sie andere Möglichkeiten, um zu kompensieren. Wenn zum Beispiel das Geld so eng ist und kein offensichtlicher Windfall kommt, kommen Sie bald wieder, finden Sie preiswerte Unterhaltung. Hinterhof-Ballspiele, Picknicks im Park, Kino-Nacht mit Popcorn und Snacks in Ihrem Schlafzimmer sind ein paar Alternativen zu einer teuren Nacht. Wenn die Probleme ernster und Sie fühlen sich machtlos, das ist die Zeit, professionelle Hilfe zu suchen.
Ansonsten, schauen Sie in den Spiegel und froh sein. Wenn Sie nicht mögen, was Sie sehen, ändern Sie es. Machen Sie die Lösung so einfach!